Liebe Schülerinnen und Schüler!

Vielleicht fällt euch die Decke auf den Kopf oder ihr fühlt euch allein, da ihr nicht hinaus dürft und euch deshalb auch nicht mit euren Freunden und Freundinnen treffen könnt.

 

In diesen Tagen werden wir alle auf eine harte Probe gestellt, dürfen aber den Mut und die Hoffnung nicht verlieren.

Für eine Beratung stehen euch und auch euren Eltern die Sozialpädagoginnen der Realschule und des Gymnasiums Gevelsberg zur Verfügung.

Wenn ihr dieses Angebot nutzen wollt, dann findet ihr alle weiteren Informationen in dem folgenden Schreiben.

Bleibt gesund!

Informationen zum Beratungstelefon (PDF)